Greenpeace: Abzockbremse für Grundversorgungstarife #strompreis2014

Greenpeace: Abzockbremse für Grundversorgungstarife

Strompreisdiskussion
Strompreisdiskussion

In einem ersten Schritt sollen die Kartellbehörden untersuchen, ob Energiekonzerne oder Stadtwerke mit ihren Grundversorgungstarifen eine marktbeherrschende Stellung missbrauchen. Aktuelle Recherchen des Beratungsunternehmens Energy Brainpool legen den Schluss nahe, dass die Stromanbieter in den Grundversorgungstarifen ihre Gewinnmargen seit dem Jahr 2009 um mehr als 70 % steigern konnten.

(Quelle: ZfK – Zeitung für kommunale Wirtschaft)

Diesen Beitrag offline lesen
Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Eine Antwort auf „Greenpeace: Abzockbremse für Grundversorgungstarife #strompreis2014“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.