Beispiel: Strommix Dortmund
Beispiel: Strommix Dortmund

Wie alle Anwendungen entwickelt sich auch der Strommix Navigator von Stromhaltig weiter. Anfang Mai wurden bereits die Daten im Hintergrund aktualisiert, so dass sich für viele Orte ein neuer Mix ergeben hat. Allerdings werden nach und nach neue Funktionen eingearbeitet, die dem Anwender ein besseres Verständnis über die lokalen Gegebenheiten der Stromversorgung geben soll.

Kohlendioxid Emission

Der Ausstoß an CO2 ist abhängig vom eingesetzten Primärenergieträger. Nach den Angaben des Umweltbundesamtes wird mit 1161 Gramm je Kilo-Watt-Stunde bei der Verbrennung von Braunkohle am meisten  Treibhausgas freigesetzt. Ist der Anteil der Braunkohle im lokalen Strommix höher, so steigt natürlich auch die spezifische CO2 Emission.  Für Deutschland ergibt sich so ein Schnitt von 541g/kWh.

Kraftwerkskarte

Bislang konnte man sich nur wenig vorstellen, welche Erzeugungseinrichtungen einen signifikanten Anteil am Strom in der eigenen Steckdose haben. Die Kraftwerkskarte gibt zumindest über die Großerzeuger Auskunft. Verwendet werden die aktuellen Daten der Bundestnetzagentur.

Stromnetzkarte

Beispiel: Stromnetz Dortmund
Beispiel: Stromnetz Dortmund

Damit in einem Verbundnetz tatsächlich Strom ausgetauscht werden kann, sind Überlandverbindungen notwendig. Diese existieren in verschiedenen Spannungsebenen mit verschiedenen Verästelungen. Bei der Berechnung des Strommixes dient die Netztopologie vor allem dazu die spezifische Entfernung zum Kraftwerk zu ermitteln und damit den Anteil im Mix.

Den Beitrag "Strommix-Navigator jetzt mit individuellem CO2 Emissionsfaktor offline Lesen:

Kommentar hinterlassen

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

benötigt