Nachhaltigkeits Monitor 2011 der EU

Bericht zur Nachhaltigkeit in der EU 2011
Bericht zur Nachhaltigkeit in der EU 2011

Eurostat hat den Bericht zur Entwicklung von Nachhaltigkeit in der Europäischen Gemeinschaft veröffentlicht. Betrachtet wird der Fortschritt bei der Erreichung der Ziele, die sich die Union für das Jahr 2020 gesetzt hat.

Die Kurzfassung: Hinsichtlich der Erneuerbaren stehen die Zeichen auf Grün. Gelb bzw. Rot sind die Ampeln im Bereich der Mobilität.

Wie man dem Vorwort von Walter Radermacher entnehmen kann, wird der Nachhaltigkeitsbericht 2011 eine wichtige Grundlage für Rio 2012 sein, wenn es darum gehen wird Nachhaltige Entwicklung der EU zu verteidigen.

Inhalt nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen Sie auf das Banner

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen