[amazon_enhanced asin=“B002VJJVBM“ container=“tzright“ container_class=“tzright“  price=“All“ background_color=“FFFFFF“ link_color=“000000″ text_color=“0000FF“ /]

Egal ob Geschirrspüler oder Waschmaschine, generell sollten diese Geräte immer voll beladen werden, denn die Energiemenge die benötigt wird, um das Wasser zu erwärmen, ist nahezu gleich. Auch rechnen sich Neugeräte recht schnell, die im Schnitt rund 30% weniger Strom verbrauchen, als ein Gerät von vor 10 Jahren. Bedenkt man, dass ein Spülgang rund 50 Cent kostet, ist die Investition in ein Neugerät somit nach etwas mehr als einem Jahr rentabel.

Den Beitrag "Geschirrspülen und Strom sparen offline Lesen:

Kommentar hinterlassen

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

benötigt