Gerade Tankstellen haben einen enormen Strombedarf

Beim Tankwartblog  kann man einen interessanten Beitrag darüber finden, wie viel Strom eigentlich eine „normale“ Tankstelle benötigt. Bei Ladengeschäfte einfach die Leuchtmittel auszutauschen ist nur der halbe Weg nach Rom, denn es muss sich rechnen. Unnötige Beleuchtung abschalten ist da schon eher Zielführend. Im beschriebenen Beitrag wurde die nächtliche Beleuchtung des Preismasten optimiert und dadurch 278€ jährlich gespart.

 

Diesen Beitrag offline lesen
Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.