Mehr Transparenz durch Effizienzlabel A+++

Effizienzlabel der EU
Effizienzlabel der EU

Etwas sperrig klingt der Name der Verordnung, die heute aktiv geworden ist: „Energieverbrauchskennzeichnung„. Gemeint ist eine Kennzeichnungspflicht die ab dem 30. November für alle neu verkauften Kühl- und Gefrierschränke gilt. Wirklich neu ist die Einführung der Klasse „A+++“ welche nicht nur eine besonders gute Kreditwürdigkeit bei Ratingagenturen bedeutet, sondern auch einen sehr niedrigen Stromverbrauch der Geräte. Im Gegensatz zur bereits vorhandenen Klassifikation als „A“ Gerät, verbrauchen die „A+++“ Geräte noch einmal 60% weniger Strom.

Weitere Informationen:

Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena): Energieverbrauchskennzeichnung.

Diesen Beitrag offline lesen
Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Eine Antwort auf „Mehr Transparenz durch Effizienzlabel A+++“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.